Kredite mit einer Risikolebensversicherung absichern

Ein Risikolebensversicherung lohnt im Falle eines Darlehns für eine Wohnung

Warum sollte man eine Risikolebensversicherung (www.risikolebensversicherung-vip.com) machen? Eine Risikolebensversicherung kann sowohl einen Kredit für die Finanzierung einer Wohnung oder den Bau eines Einfamilienhauses oder das Darlehn für einen Neuwagen absichern. Der grösste Nutzen haben aber die Hinterbliebene, da die Restschuld sofort getilgt wird und damit helfen kann finanzielle Belastung der Familie abzumildern. Diese Variante eine Risikolebensversicherung nennt man eine Restschuldversicherung.

Wichtige Kredite mit einer Risikolebensversicherung absichern

 

Dach die Risikolebensversicherung eine reine Todesfallschutzversicherung ist mehr Informationen Hilft sie zur Absicherung einer Kredits. Auch wenn viele Geldinstitute nicht auf eine Restschuldversicherung bestehen, so lohnt sich dennoch der Abschluss einer solchen. Dadurch werden die Liebsten im Ernstfall nicht auch noch mit der Restschuld des Darlehns belastet.

Die Versicherungssumme als monatliche Rente ausbezahlen lassen.

Eine Risikolebensversicherung sichert die Familie abAusserdem behalten die Hinterbliebenen je nach Höhe der Schuld und der Höhe der Versicherungssumme, einen Teil vom ausbezahlten Kapital und können sich das als Rente mit oder ohne Verzehr der Versicherungssumme auszahlen lassen. Im Gegensatz dazu gibt es noch die Restschuldversicherung. Dabei beläuft sich die Versicherungssumme auf die Höhe der Schuld. Im Ernstfall zahlt die Versicherung den restlichen Betrag des Kredits an das Geldinstitut. Da die Restschuld mit der Zeit abnimmt, nimmt auch die Versicherungssumme ab. Dadurch fallen auch die Prämien. Die Versicherung endet sobald die Schuld getilgt ist. Diese Form der Versicherung lohnt sich nur im Falle einer Familie, ein Single braucht im normal Fall keine Restschuldversicherung.

Nach der Champions League ist vor der Champions League

Fußball Treffer, mit sonnigem HimmelKaum ist das Champions League Finale in Lissabon vom vergangenen 24. Mai passé, schon laufen die Vorbereitungen für die Saison 2014/2015. Wussten Sie, dass das Finale 2015 im Berliner Olympiastadion stattfinden wird. Nach 2012, in München, findet wieder ein Endspiel in Deutschland statt. Leider ist das genaue Datum bislang nicht bekannt, man darf aber davon ausgehen, dass es um den 20ten Mai 2015 in Berlin stattfinden wird. Es dürfte daher leichter sein die Champions League Live und in Farbe zu erleben. Bleibt nur zu hoffen, dass die deutschen Teilnehmer, wie Bayern München, Borussia Dortmund und Schalke und Bayer 04 Leverkusen, falls sie die Vorqualifikation schaffen, heil die Gruppenphase überstehen und der eine oder andere bis ins Endspiel vordringen können. Immerhin haben die Bayern nach dem Triple-Gewinn von 2013 und dem Ausscheiden gegen die „Königlichen“ von Real Madrid noch eine Rechnung offen und werden sicher alles Versuchen mindestens das Finale in Berlin zu erreichen.

Die besten Tore im Fussball

Die Ziehungen finden ab 23. Juni in Nyon statt.

Die Ziehung zur 1. und 2. Qualifikationsrunde finden am 23. Juni in Nyon statt.Während die Spiele am 1. und 2. und die Rückspiele am 8. und 9. Juli stattfinden werden. Die Spiele für die zweite Runde finden am 15/16 und 22/23 Juli statt. Die Auslosung zur 3. Qualifikationsrunde finden am 18. Juli statt. Die Spiele am 29/30 und 5/6 Juli. Am 8. August wird es dann mit der Ziehung der „Play-offs“ oder 4. Qualifikationsrunde ernst. Ab diesem Zeitpunkt steigt auch der 4. deutsche Teilnehmer mit Bayer 04 Leverkusen ins Rennen ein. Falls Leverkusen es in die Gruppenphase schafft, nehmen vier Vereine aus Deutschland teil. Die Spiele werden am 19/20 und 26/27 August ausgetragen. Am 28. August findet in Monaco die Auslosung zur Gruppenphase statt.